4. Windros-Seminar für Traditionelle Musik - vom 01. bis zum 04. März 2018 | Veranstaltungen | Forum

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Match —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

RSS (Beitrag)
4. Windros-Seminar für Traditionelle Musik - vom 01. bis zum 04. März 2018
2. Oktober 2017
12:13
thomas
Mitglied
Forumsbeiträge: 33
Mitglied seit:
27. Februar 2014
Offline

Es scheint heute (Oktober 2017) noch lange hin – jedoch – Planung ist das halbe Leben. Und so lasst euch das hier schonmal auf der Zunge zergehen:

4. Windros-Seminar für Traditionelle Musik – vom 01. bis zum 04. März 2018
Ort: Zentrum für Traditionelle Musik in Schwerin-Mueß (Freilichtmuseum)
Übernachtungsmöglichkeit: z.B. AWO Feriendorf Mueß (ca. 200 m vom Veranstaltungsort entfernt)

Unterschiedlichste Kurse erwarten die Teilnehmer:
* Ernst Poets bietet die Möglichkeit zu erfahren, wie man Jazzharmonik in die Traditionelle Musik integriert und im Ensemble ausführt.
* Jan Budweis leitet einen Kurs für das diatonische Akkordeon, die „Treckfiedel“, für Einsteiger und leicht fortgeschrittene Spieler.
* Vivien Zeller bietet einer Kurs mit dem Schwerpunkt Rhythmus, Arrangement und Improvisation an.
* Michal Müller aus Tschechien unterrichtet die Zither und Möglichkeiten des Arrangierens.
* Ralf Gehler eröffnet Dudelsackspielern das gemeinsame Spiel auf Sackpfeifen in D-G-Stimmung.

Willkommen sind alle Instrumente und ihre Spieler!
Erfahrungsgemäß sind die Plätze zum Schluss ausgebucht. Wer also sicher gehen will dabei zu sein, zögert nicht zu lange.

Die Organisatoren Vivien Zeller und Ralf Gehler sind nicht nur exzellente Musiker und Kursleiter, sondern auch sehr erfahrene Organisatoren (z.B. Klangrauschtreffen, Windros-Festival) denen es immer auch auf ein stimmungsvolles Gesamtereignis ankommt. Ein schönes Kurskonzept, das wirklich gute Kurse mit schönen Sessions und Tanz an den Abenden vereint. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen – es funktioniert!

Aktuelle Infos unter: http://www.tradmusikzentrum.de…..inare.html
Anmeldung unter: http://www.tradmusikzentrum.de…..ntakt.html

Viele Grüße
Thomas

Zeitzone des Forums: UTC 2

Am meisten Mitglieder online: 18

Zurzeit Online:
1 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

thomas: 33

Kristof: 7

Torquemada: 5

Simon Wascher: 4

spelman: 4

Stoney: 3

mattis: 1

Philipp: 1

Orange: 1

Lea K.: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 37

Moderatoren: 0

Administratoren: 3

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 9

Themen: 28

Beiträge: 69

Neuste Mitglieder:

Administratoren: Kristina Künzel (5), Merit Zloch (13), Anne Schenker (0)